GotoZero Engineering

GoToZero Engineering ist seit 2016 auf dem Markt für SCADA-Lösungen für die Regenerativen Energien als NewPlayer vertreten. Sie ist international tätig (Europa, Nord- und Südamerika).

GotoZero Engineering entwickelt neuartige SCADA-Produkte, die die Bereiche Visualisierung, Alarmierung und Parküberwachung abdecken. Insbesondere in der Visualisierung werden moderne, native SCADA-Apps für die Plattformen Windows 10, Android, MacOS und iOS bereitgestellt.

Eine moderne SCADA-Architektur muss zudem der Informationssicherheit Rechnung tragen. Dementsprechend bietet GotoZero Engineering Beratungsleistungen für Unternehmen, die die Normen IEC 27001 bzw, IEC 62443 umsetzen müssen. Ziel ist dabei die Etablierung einer jeweils individuellen und optimalen SCADA-Sicherheitslösung.

Zur Person / Historie

Firmeninhaber des Einzelunternehmens, Dipl. Phys. Frank Szemkus, kann auf mehr als 15 Jahre SCADA-Erfahrung zurückgreifen. Er war maßgeblich an der Entwicklung des SCADA-Systems für die 2-Megawatt Anlagen der D8/D8-2000/D8.2/D9.1/D9.2-Produktfamilien der Firma DeWind GmbH (Lübeck) beteiligt.

Im Jahre 2016 übernahm GotoZero Engineering die fachliche Betreuung und den internationalen SCADA-Support der DeWind 2-MW Anlagen in enger Zusammenarbeit mit den Serviceunternehmen der Betreiber.

Die 2 MW DeWind-Anlagen werden durch die von GotoZero Engineering entwickelten SCADA-Apps vollumfänglich unterstützt. Sprechen Sie uns an!